Forderungsmanagement | Inkasso

inkasso

Das Forderungsmanagement und der Einzug der Forderungen werden in mittelständigen und Kleinstbetrieben, vor allem bei Handwerksbetrieben, oftmals unterschätzt. Die Folgen können sogar ein Insolvenzverfahren des eigenen Betriebes auslösen.

 

Im Einzelnen ist folgendes hervorzuheben:

  • Optimierung von internen Geschäftsabläufen
  • Verbesserung des Mahnwesens
  • Möglichkeiten der Titulierung von Forderungen
  • Durchsetzung von Urteilen und Vergleichen im Wege der Zwangsvollstreckung
  • Kosten- Nutzen Analysen
  • Schuldnerermittlungen durch:
    • Einwohnermeldeamtsanfragen
    • Anforderung von Registerauszügen
    • Zusammenarbeit mit Detekteien